Was kostet eine professionelle Website?

Zurückgefragt: Wie viel Website soll's denn sein?

Die Entwicklungskosten einer professionelle Website

Die Frage kommt oft schon ganz zu Beginn – und ist auf Anhieb schwer zu beantworten: Wie viel kostet eine professionelle Website?

Deshalb gleich zurückgefragt: Welche Ansprüche werden an die neue Website gestellt? Was muss die Website können, mit welchen Features soll sie wen bedienen und überzeugen? Welche Funktionen und Tools sollen entwickelt und eingesetzt werden? Eine verbindliche Preisangabe ist dann möglich, wenn die Ansprüche des Kunden im Detail bekannt sind. Hier dennoch der Versuch, Ihnen konkrete Angaben zu Aufwänden, Preisen und die Abhängigkeiten von Anforderungen und Aufwänden zu liefern.

Der wichtigste Punkt: Qualität ist nicht verhandelbar

Wir von der Agentur am Wasser setzen Qualität und Professionalität an die erste Stelle. Aus der Einsicht heraus: Jeder Kunde wünscht sich die beste Website – ohne Konzessionen an Qualität und Professionalität. Entwickeln wir eine kleinere Website, erfüllt diese Lösung in Sachen Qualität und Professionalität genau dieselben hohen Ansprüche, wie ein sehr umfangreiches Web-Projekt. Der Unterschied liegt einzig im Umfang der gewünschten und notwendigen Funktionen.

Die SmallPrime Website zum Festpreis

  • Low Budget-Lösung: Firmen-Website für Startups und KMUs
    Das exklusive Angebot der Agentur am Wasser zum Festpreis – ohne Wenn und Aber. In der Qualität erstklassig, in der Ausführung professionell, in den Funktionen ebenso. Eine komfortabel ausgestattete Website. Komplett mit sämtlichen Funktionen und Tools, die Sie brauchen. Professionell erstellt, jederzeit erweiterbar, mit standardisierten Design-Vorlagen – deshalb kostengünstig und damit das faire Angebot für Startups und KMUs mit kleinem Budget. Und weil nicht alle dasselbe brauchen, bieten wir Ihnen die SmallPrime Website in zwei Versionen. In derselben professionellen Qualität, Unterschiede gibt's nur im Funktionsumfang.

    SmallPrime KMU- und Startup-Website
    Komplette professionelle Website mit Vollausstattung zum Festpreis:

    CHF 2'450.– (exkl. MWST), mit sämtlichen Leistungen

    Mit diesem Website-Typ sind KMUs und Startups sehr gut aufgestellt und spielen vom Start weg ganz vorne mit. Ohne Abstriche an Qualität und Professionalität. Und wenn Ihre Anforderungen grösser werden, wächst Ihre Website mit Ihren Ansprüchen. Weil Sie von Anfang an in eine professionelle Lösung investiert haben, die eben auch jederzeit erweiterbar bleibt.

Die individuelle Website für KMUs

  • Individuell im Design, stark in den Funktionen
    Diese Website entspricht in Ausstattung und Funktionsumfang unserer SmallPrime Website. Der Unterschied: Wir greifen nicht auf eine bestehende Design-Vorlage zurück, wir entwickeln das Design Ihrer Website von Grund auf neu – exklusiv für Sie, nach Ihren Wünschen und Anforderungen. Das bedingt zwangsläufig höhere Aufwände, führt im Resultat jedoch zu einer Website, die keiner anderen gleicht. 

    Website mit individuellem Design
    Komplette professionelle Website zum günstigen Preis:

    ca. CHF 8'800.– (exkl. MWST), mit sämtlichen Leistungen

    Das "ca." vor der Preisangabe hängt mit Ihren individuellen Wünschen und Anforderungen zusammen. Wir arbeiten gerne eine Offerte für Sie aus, sobald wir Ihre Ansprüche im Detail kennen. Erfahrungsgemäss landen wir jedoch ziemlich genau in dieser Preisregion, sofern keine zusätzlichen Spezialfunktionen gewünscht werden. Was meist nicht notwendig ist, weil die Basisausstattung sehr breit, sehr tief und sehr komfortabel ausgelegt ist.

    Mit diesem Website-Typ starten Sie mit einer absolut individuellen und professionellen Website, welche mit ihrem Funktionsumfang sämtliche Anforderungen von KMUs erfüllt, meistens übertrifft. Zu einem fairen und überschaubaren Preis. Auch hier: Ihre individuelle Website kann im Laufe der Zeit jederzeit erweitert und mit zusätzlichen Funktionen ausgerüstet werden. Das heisst: Ihre Website wächst mit Ihrem Erfolg.

Mittelgrosse Website mit erweiterten Funktionen

  • Individuelles Design und Zusatzfunktionen nach Wunsch
    Ausstattung und Funktionen nach Briefing und Absprache. Eine von Grund auf nach Ihren Ansprüchen und Wünschen entwickelte Website. In einem exklusiv für Sie gestalteten, unverwechselbaren Design. Mit ausgebauten Leistungen und individuellen Features. Deshalb mit einem grösseren Anteil an individueller Programmierung für gewünschte und gebriefte Tools und Spezialfunktionen. Jederzeit erweiterbar mit zusätzlichen Tools und Funktionen. Aufgrund Ihrer Wünsche und Anforderungen erstellen wir eine individuelle Offerte.

    Aufwand 80 bis 240 Stunden, je nach Anforderungen

Die umfangreiche Projekt-Website

  • Grosse Projekt-Website mit umfangreichen Funktionen
    Ein ausgebautes Website-Projekt mit einem umfangreichen Leistungs- und Funktionsangebot, mit zahlreichen Tools und deshalb einem sehr hohen Anteil individuell programmierter Funktionen und Features. Die Website wird nach einem detaillierten Anforderungs-Katalog und nach genau definierten Spezifikationen konzipiert und realisiert. In enger Zusammenarbeit mit den Projektteams des Kunden. Die wichtigsten Phasen und Prozesse finden Sie hier. Die Entwicklungszeit beträgt in der Regel mehrere hundert Stunden.

    Aufwand 240 bis 800 Stunden, je nach Briefing und Pflichtenheft

Offerte und Kostensicherheit

Die durchschnittlichen Stundensätze
Die Stundensätze von Web-Agenturen in der Schweiz liegen erfahrungsgemäss zwischen CHF 140.– und 240.–. Also eine relativ grosse Bandbreite. Die Agentur am Wasser kalkuliert mit fairen Stundensätzen im unteren Drittel dieser Skala.

Die Krux bei Aufwand und Kosten
Die Relation von Aufwand und Kosten ist nicht ganz ohne Brisanz. Tiefe Stundenansätze kommen gut an, sagen aber noch nichts über den wirklichen Output aus. Mit anderen Worten: Eine erfahrene Webagentur mit höheren Stundensätzen arbeitet unter Umständen effizienter und damit günstiger im Vergleich zu einer Agentur mit tiefen Sätzen und weniger Erfahrung, die für denselben Job mehr Zeit aufwenden muss.

Deshalb: Die Agentur am Wasser arbeitet mit fixen Kostengrössen
Die Agentur am Wasser nutzt Stundensätze "nur" als Grundlage für die Kalkulation. Ist ein Auftrag klar umrissen und in einer detaillierten Website Projekt-Spezifikation beschrieben und genehmigt, erbringen wir sämtliche Leistungen für eine fixe Pauschale, die wir gemeinsam mit dem Kunden festlegen. Das bringt unseren Kunden drei klare Vorteile:

  • Absolute Vergleichbarkeit
    Ein klar definiertes Leistungspaket ist im Preis mit anderen Angeboten ebenso klar vergleichbar. Weil wir in der finalen Angebots-Phase zum pauschalen Festpreis offerieren, ohne Variablen wie "ca." und "von…bis-Angaben".

  • Planungssicherheit
    Unsere Partner auf Kundenseite kennen die zeitlichen und finanziellen Ressourcen und können auf dieser Basis konkret planen.

  • Kostensicherheit
    Die definierten Leistungen erbringen wir ausnahmslos innerhalb der offerierten Pauschale. Zeitlicher Mehraufwand wird von der Agentur getragen, ohne Kostenfolgen für Kunden. Budgetüberschreitungen sind deshalb ausgeschlossen.

Mit diesem Vorgehen haben unsere Kunden und wir als verantwortliche Webagentur und Webentwickler gute Erfahrungen gemacht. Weil Kosten- und Aufwanddiskussionen nur in der Angebotsphase geführt werden müssen. Danach gehört die Zeit exklusiv der Umsetzung und der Entwicklung. Damit im Resultat eine wirklich gute und professionelle Website entsteht, die im Markt wirkt und für den Kunden arbeitet.

Passend zum Thema: Was gehört zu einer professionellen Website?

Tipp

Welche Ansprüche muss die Website erfüllen? Die Antworten zeigen schon mal die grobe Richtung: Starter-Website, mittelgross oder umfangreiche Projekt-Website. Beziehen Sie eine Webagentur mit Erfahrung möglichst früh in die Planung mit ein. Das führt zur Wunsch-Website und hilft aktiv mit, Kosten zu paren.